19. CHK | le caracteres de la dance

von | Jun 11, 2019 | HiHoKo | 0 Kommentare

Jacques Ibert (1890 – 1962)
Deux Interludes   

Béla Bártok (1881 – 1945)
Rumänische Volkstänze für Violine und Harfe

Isaac Albéniz (1860 – 1909)
„ Asturias“ aus der 2. Suite espagnol

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
Chaconne aus der Partita d-moll für Violine solo

Gabriel Fauré (1845 – 1924)
Berceuse für Flöte und Harfe 

Claude Debussy (1862 – 1918)
Sonate für Flöte, Viola und Harfe – 2.Satz Interlude

Bedřich Smetana (1824 – 1884)
Die Moldau in der Fassung für Harfe in Begleitung

 

Harfe: Emilie Jaulmes
Violine & Viola: Gesa Jenne
Querflöte: Christina Singer